zurück

U13 SVL – DJK Fiegenstall 1:5 (1:2)

24.04.16 Bei immer noch zu kalten Temperaturen für diese Jahreszeit, ging es diesmal gegen die DJK Fiegenstall. Diese Woche also wieder mal ein Spiel 9 gegen 9 auf dem verkürzten Großfeld. Leider hatten wir 8 Ausfälle zu verkraften und nur noch 6 Spielerinnen aus der Stammbesetzung. Glücklicherweise konnten uns 3 Mädchen aus der U15 (natürlich noch für die U13 spielberechtigt) aushelfen, so dass wir wenigstens auf 9 Spielerinnen kamen. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an Joana, Samira und Toni!

Anfangs hielten wir auch wirklich gut mit.  Zwar waren die Mädels der DJK Fiegenstall von Anfang an feldüberlegen, aber mit konzentrierter Abwehrarbeit gelang es uns, die Gegnerinnen von unserem Tor fernzuhalten. Im Angriff waren wir zwar nicht wirklich gefährlich, aber einmal gelang uns dann doch ein Konter, den Lena mit sattem Schuss zum 1:0 veredelte. Das ganze passierte in der 12. Minute. Sollte hier doch etwas zu holen sein? Am Spielverlauf änderte sich dabei nichts. Fiegenstall war überlegen, wir hielten aber dagegen. In der 20. Minute nutzten die Gegnerinnen aber dann doch eine der vielen Chancen und glichen zum 1:1 aus. Pech hatten wir dann in der 25. Minute. Bei einem Missverständnis zwischen Abwehrspielerin und Torhüterin unterlief uns ein Eigentor und brachte die Fiegenstallerinnen in Führung. Dieses 1:2 war dann auch gleichzeitig der Halbzeitstand.
Natürlich wollten wir in der zweiten Halbzeit das Spiel noch drehen. Aber man merkte dann doch relativ schnell, dass an diesem Tag dazu die Kraft nicht reichen würde. Das war sicherlich auch dem Umstand geschuldet, dass die ersten Neun komplett durchspielen mussten. So wurden die Torchancen des Gegners immer gefährlicher und sie schafften es im Verlauf der zweiten Halbzeit noch dreimal einzunetzen. So endete das Spiel am Ende mit 1:5 aus unserer Sicht. Sicher etwas zu hoch, aber dennoch nicht unverdient. Schließlich ist die DJK Fiegenstall auch nicht umsonst Dritter in der Tabelle.

Aufstellung: Laura G., Joana, Madeleine, Lena Heinz, Samira, Julia, Sarah, Lena Hellstern, Antonia

Bilder zum Spiel

0 Kommentare

Leave this field empty